Sagen Sie „Ja“ zu unseren neuen AGB

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sie haben sicher schon davon gehört: Wir haben unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zum 01.07.2021 angepasst und benötigen Ihre Zustimmung.

Wir haben Ihre Zustimmung bereits? Vielen Dank! Dann müssen Sie nichts weiter unternehmen.
Sie haben noch nicht zugestimmt? Das können Sie jederzeit nachholen, auch digital – Ihre Zustimmung ist wichtig.

Warum brauchen wir Ihre Zustimmung?

Der BGH hat im Jahr 2021 entschieden, dass Banken für gewisse Änderungen ihrer AGB eine aktive Kundenzustimmung einholen müssen. Das gilt auch für in der Vergangenheit liegende Änderungen. Wir benötigen daher Ihre Zustimmung, um Rechtssicherheit für unser Vertragsverhältnis zu schaffen.

Wie können Sie zustimmen?

Zustimmen können Sie einfach und auf mehreren Wegen – auch online:

  • Im Online-Banking:
Sie besitzen einen Online-Banking Zugang? Dann loggen Sie sich einfach hier ein und klicken im erscheinenden Pop-Up auf „Zustimmen“.
  • Online auf unserer Landingpage: 
Sie besitzen keinen Online-Banking Zugang, haben aber einen Brief mit QR-Code von uns erhalten?
Scannen Sie den QR-Code einfach mit Ihrem Smartphone und klicken Sie auf der erscheinenden Webseite auf „Zustimmen“.
  • Per Post: 
Sie möchten nicht online zustimmen, haben aber einen Brief von uns erhalten? Bitte unterschreiben Sie die Version „Ausfertigung für die Bank“ im Unterschriftenfeld und senden uns das Schreiben im beigelegten Rückumschlag kostenfrei zurück.

Sie haben noch Fragen zu dem Thema?

Sie möchten mehr zu unseren AGB wissen? Diese können Sie jederzeit auf unserer Webseite sowie vor Ort im Bank-Shop einsehen.

Ihre Fragen wurden noch nicht beantwortet? Kein Problem – gerne helfen wir Ihnen montags bis freitags von 08.00 – 18.30 Uhr unter 069 / 3600 – 5555 weiter.